Diplomkräuterpädagogin

Johanna Mader

„Die Frage ist weniger, ob Pflanzen intelligent sind,
als vielmehr ob wir intelligent genug sind,
sie zu verstehen.“

 

-Iran Baldwin, Pflanzenforscher
g
Diplomkräuterpädagogin

Ich vermittle Ihnen wertvolles altes Wissen und neue Erkenntnisse über die Kräuter und ihre heilsame Wirkung auf unseren Körper, Geist und die Seele.

f
Traditionelle Heilkräuterkunde

Die Heilkraft der Pflanzen aus unserer Umgebung kann bei kleinen Wehwehchen oder körperlichem Unwohlsein große Wunder wirken.

f
Räuchern

Ich helfe Ihnen mit energetischer Reinigung, dass Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden wieder wohl und geborgen zu fühlen.

f
Kurse & Vorträge

Ob bei Kräuterspaziergängen, Kräuterseminaren, Räucherkursen oder Workshops. Ich gebe mein Wissen gerne an Sie weiter.

Wer bin ich?

Die Natur ist meine Leidenschaft

Jede Pflanze ist ein Kind unserer Mutter Erde.

Mit Kräutern kann der Körper, der Geist und die Seele gereinigt, geheilt und gestärkt werden. Kräuter unterstützen bei der energetischen Reinigung von Häusern, Firmen und Plätzen.

Und nun zu mir…

Mein Liebe zu Pflanzen und der Natur begleitet mich schon mein ganzes Leben.  Die große Kraft, Schönheit und Mystik dieser selbstlosen großartigen Wesen aus der Pflanzenwelt ist zu einem faszinierenden Teil meines Lebens geworden.

 

Es ist für mich selbstverständlich bei kleinen Wehwehchen oder körperlichem Unwohlsein die Hilfe und Heilkraft der Pflanzen aus unserem Umfeld in Anspruch zu nehmen. Warum die Pflanzen aus unserem Umfeld? – Wir haben alles da, ohne großen Aufwand und Kosten können wir unsere grünen Helfer direkt aus unserem Umfeld holen. Natürlich muss man die Pflanzen kennen, wissen wo man sie sammeln darf und wie man sie einsetzt.

 

Und das Kräutersammeln an sich ist schon gesund – Bewegung in der frischen Luft und das, wenn man will, mit der ganzen Familie.

Traditionelle Heilkräuterkunde

Energetisches Reinigen

Kurse

Vorträge

Wir haben in Österreich eine großartige, umfangreiche medizinische Versorgung und die Pflanzen können die Schulmedizin keinesfalls ersetzen. Selbstdiagnosen und Herumrätseln woher die Beschwerden kommen kann tödlich sein!  Die Schulmedizin ist unerlässlich, jedoch zur Unterstützung  der Heilung, Vorbeugung und zur Stärkung von Körper, Geist und Seele ist das Pflanzenreich eine unerschöpfliche Hilfsquelle.

Durch verschiedene Ausbildungen die ich im Laufe meines Lebens gemacht habe – traditionelle Heilkräuterkunde, Räuchern mit heimischen Pflanzen, Dipl. Kräuterpädagogin, Grüne Kosmetik Pädagogin –  habe ich mir ein fundiertes Wissen auf diesem Gebiet angeeignet.

 

Experimentieren, Lesen und Erfahrungen sammeln, das Wissen um das vielfältige, geheimnisvolle und unendliche Reich der Pflanzen wird niemals vollständig sein, aber es ist auf alle Fälle erhaltens- und schützenswert.

Schon seit fast 20 Jahren halte ich Kräuterspaziergänge, Kräuterseminare, Räucherkurse und Workshops ab. Seit 2018 unterrichte ich als freie Referentin bei der Vitalakademie in den Kursen Dipl. Kräuterpädagoge/in und Dipl. Selbstversorger/in. Ich sehe es als meine Berufung das Wissen über die wunderbare Welt der Kräuter und Pflanzen weiter zu geben.

 

Der Mensch ist nie zu jung oder zu alt um zu lernen, und schon gar nicht, wenn es um Wissen geht, welches uns die Natur und ihre Heilkraft näher bringt.

 

Einen liebevollen Kräutergruß

Johanna Mader

g
Wurde Ihr Interesse geweckt?